Anemonen - wunderschöne Windröschen bringen pure Farbenfreude

Anemone, Blumen, Blumenversand, Blumenstrauß

Wunderschöne Windröschen - ...Ob im Frühjahr, Sommer oder Herbst: die Anemone verwöhnt uns zu diversen Jahreszeiten mit ihrer strahlenden Schönheit und bringt pure Farbenfreude! Wer kann da widerstehen? Ihr Gattungsname leitet sich aus dem griechischen Wort "anemones" ab, dem Wind! Daher werden die Anemonen auch häufig Windröschen genannt, da ihre feinen Blütenblätter sich mit dem Wind wiegen.

Die Anemone gehört zur Gattung der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae) und ist besonders auf der Nordhalbkugel der Erde und in den gemäßigten Zonen Asiens heimisch. Sie umfasst mehr als 150 verschiedene Arten. Bei uns in Mitteleuropa ist die Anemone größtenteils in den Gärten anzutreffen. Dort sind meistens die Garten- oder Strahlenanemone verbreitet. In der freien Natur hingegen findest Du verschiedene Arten der Buschwindröschen oder Leberblümchen. Die Farbenfreude der Anemonen reicht von Weiß, Rosa, Rot, Rot, Magenta, Violett bis Blau. Einzigartige Blütenbälle, die einem gerade zu entgegen leuchten! Ein weiteres Kennzeichen ist außerdem ein heller oder dunkler Ring in der Mitte der Blüte.

Anemone, Blumen, Blumenversand, Blumenstrauß
Anemone, Blumen, Blumenversand, Blumenstrauß

Pflanzen

Die richtige Zeit um traumhafte Anemonen zu pflanzen, kommt ganz auf die von Dir gewählte Sorte an. Beispielsweise ist für die Rhizome, eine frühjahrsblühende Aneomone, die beste Zeit zum Pflanzen der Herbst. Möchtest Du Deinen Garten gerne mit Herbst-Anemonen verschönern, ist der ideale Zeitpunkt im Frühjahr, so haben die Blumen genug Kraft um zu einer phänomenalen Blüte heranzuwachsen. Nach dem Kauf, solltest Du sie nicht zu lange lagern - Unser Insidertipp: Gib Deinen Blumen in der Nacht vor dem Einpflanzen einen extra Energieschub und lege sie in Wasser ein. 

Anemone, Blumen, Blumenversand, Blumenstrauß

In der Floristik wird bevorzugt die Kronenanemone (Anemone coronaria) verwendet und gehört zu den beliebtesten Schnittblumen. Sie überzeugt uns in der Vase durch ihre wirklich lange Haltbarkeit und zieht uns ebenso durch ihr intensives sowie entzückendes Farbspiel in den Bann, geht es Dir nicht auch so? Um die Haltbarkeit Deiner Blumen noch ein wenig mehr zu verlängern, entferne die unteren Blätter, die im Wasser stehen. Die Wuchshöhe der Windröschen beträgt zwischen 40 und 60 Zentimeter.

Pflege

Da die Anemonen zu den Frühblühern gehören, freuen sie sich über angenehm kühle Raumluft. Direkten Zug solltest Du jedoch vermeiden. Nach der Ankunft Deiner neuen Mitbewohner, verpasse ihnen einen schön frischen Anschnitt mit einem scharfen Messer. Täglich frisches Wasser mit einer Dosis Blumennahrung hilft Deinen Lieblingen schön lange durchzuhalten. Wir überraschen Dich mit unserem aktuellen >>Anemonen Sortiment<< und unglaublich schönen Kompositionen, die Lust auf Frühling und gute Laune bereiten!

Anemone, Blumen, Blumenversand, Blumenstrauß

Symbolik

Sehr interessant an der Anemone ist neben ihrer Optik, gleichermaßen die Symbolkraft. Sie wird auch "Blume der Winde" genannt, was sich, wie in diesem Artikel schon beschrieben, aus dem Griechischen ableitet. In der Mythologie heißt es, sie sei aus den Tränen der Aphrodite entstanden, als sie um den Tod ihres geliebten Adonis trauerte. Weiße Anemonen standen ursprünglich für die Abweisung, blaue Windröschen wiederum gaben das Versprechen trotz einer Zurückweisung auszuharren, zu hoffen und zu warten. Rote Anemonen waren ein Symbol für die Liebe und die Sinnlichkeit des Augenblicks. Zusammenfassend vereinigt das Windröschen die Symbolkraft von Aufrichtigkeit, Wahrheit und Verlassenheit. Heutzutage spiegelt man durch das Verschenken dieser Blumen gerne die Zartheit des Beschenkten wieder. Folglich symbolisiert das Überreichen von Anemonen an einen besonderen Menschen, dass man gerne auf die oder den Liebsten wartet.

Nun haben wir Dir auf unserem Blume Blog schon so einige fantastische Frühjahrsblumen vorgestellt! Welche Sorte ist Dein Favorit und darf auf dem Küchentisch oder im Garten nicht fehlen? Teile Deine schönsten Bilder unter dem #blume2000de - wir sind gespannt und freuen uns auf tolle Eindrücke!