Anleitung & Tipps zum Arrangieren Ihres Blumenstraußes

Frische, farbenfrohe Blumen versprühen gute Laune! Ein locker gebundener Strauß Blumen bringt frischen Wind in Ihr Zuhause. Viel mehr, verbreitet sich eine angenehme Leichtigkeit. Viele Blumen und Blüten verbinden sich zu einem wunderschönen Arrangement. In dieser nützlichen Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit ein paar Tipps und wenigen, einfachen Handgriffen Ihre Blumen in der Vase wunderschön inszenieren können und gleichzeitig lange Freude an Ihren Blumen haben.

So bereiten Sie Ihren Blumenstrauß für die Vase vor:

  • Blumen aus dem Packpapier nehmen & Band entfernen (siehe Bild 1)
  • Restliche Blätter an Stielenden entfernen, sodass keine Blätter unterhalb des Wasserspiegels in der Vase stehen, da diese faulen und verstärkt Bakterien bilden können (siehe Bild 2)
  • Mit einem sauberen, scharfen Messer die Stielenden im Winkel neu anschneiden
  • So können Ihre Blumen die Nährstoffe besser aufnehmen und bleiben länger frisch

Die richtige Vase für Ihre Blumen auswählen:

Ein klassisch gebundener Strauß hat oftmals kürzere Stiele, welche fest zusammengebunden sind, sodass der Strauß ohne Dekorationsaufwand, fertig in der Vase platziert werden kann. Das Besondere an Ihrem Blumenstrauß sind die längeren Stiele, welche Sie locker und ganz nach Ihrem Geschmack in der Vase arrangieren können. Um ein schönes Gesamtbild zu erzeugen, ist die Wahl Ihrer Vase ausschlaggebend.

Um zu vermeiden, dass die Blumenstiele weit aufgefächert in verschiedene Richtungen fallen, spielt die Größe der Vasenöffnung eine große Rolle. Ebenso wichtig für eine optimale Präsentation ist die Vasenhöhe. Wir empfehlen für Blumensträuße mit einer Gesamtlänge von beispielsweise ca. 50 cm und einem Durchmesser von 25 cm eine Vasenöffnung von ca. 12 cm und eine Vasenhöhe von ca. 23 cm. Bitte beachten Sie, dass durch das Anschneiden der Blumen individuelle Längen entstehen.

Arrangieren Sie Ihre Blumen nach Belieben luftig, locker in der Vase. Wenn Sie unterschiedliche Höhen der einzelnen Stiele bevorzugen, können Sie einzelne Blumenstiele kürzen und so per Staffelung einen interessanten Effekt erzielen (siehe Bild 4).

Wasserversorgung & Blumenfrisch für Ihren Strauß:

Wasser in die Vase füllen – hierbei regelmäßig kontrollieren, dass stets genügend Wasser in der Vase ist und alle Stielenden mit ausreichend Wasser versorgt sind. Geben Sie nun Blumenfrisch in das Wasser, welches Ihrem Versandkarton beiliegt (siehe Bild 3). So muss das Vasenwasser nur ca. 1 x in der Woche gewechselt werden. Bei dem Wasserwechsel sollten Sie die Stiele erneut frisch anschneiden, bevor die Blumen wieder in das Wasser gestellt werden. Die Wunderwaffe Blumenfrisch verhindert hier das Bakterienwachstum und gibt den Blumen Nahrung und Energie, um länger frisch zu bleiben. Geben Sie kein Blumenfrisch in das Wasser, müssen die Blumen täglich frisches Wasser erhalten und alle 2-3 Tage frisch angeschnitten werden.

Der perfekte Standort für Ihren Blumenstrauß:

Ihre Blumen freuen sich über einen Standort ohne Zugluft, keine direkte Sonneneinstrahlung und keine warme Heizungsluft.



Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Verschenken, Arrangieren & natürlich langanhaltende Blumenfreude!

Ja, ich möchte die Anleitung zum Blumen richtig in der Vase arrangieren per E-Mail erhalten.