Blume2000.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.


Weitere Themen & Anlässe

Tulpen kaufen für Frühlings-Farbenpracht

Tulpen gehören zu den bekanntesten Blumen überhaupt. Sie leuchten in fast jeder vorstellbaren Farbe, blühen mit der vollen Kraft des Frühlings und erinnern uns an die wunderschönen Tulpenfelder der Niederlande. Was viele allerdings nicht wissen: Die Tulpe ist weit mehr als nur eine beliebte Frühlingsblume. Sie hat nicht nur für die „Tulpenmanie“ gesorgt, sie trägt auch eine ausgesprochen interessante Bedeutung in der Blumensprache. Wir erklären Ihnen, was Sie beachten sollten, wenn Sie Tulpen kaufen oder als Geschenk verschicken.

Richtige Pflege, wenn Sie Tulpen kaufen

Ein Tulpenstrauß ist sehr pflegeleicht. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Tulpen kaufen, solange die Blüten noch fest sind – dann blühen sie am längsten. Wenn Sie mit Blume2000.de Ihre Tulpen verschicken, übernehmen wir natürlich diese Qualitätskontrolle für Sie! Schneiden Sie Ihren Tulpenstrauß mit einem scharfen Messer an, bevor Sie ihn in die Vase stellen. Wasser sollten Sie regelmäßig nachgießen und bei trüber Färbung auch wechseln. Stellen Sie den Tulpenstrauß, wenn möglich, nachts etwas kühler. So verhindern Sie, dass Ihre Tulpen vorzeitig verblühen.

Die komplizierte Blumensprache der Tulpe

Die Bedeutung der Tulpe ist vielschichtig. Bezaubernde Liebe und Gedanken an den siebten Himmel – aber auch enttäuschte Liebe oder gar der Vorwurf, dass der Beschenkte zur Liebe gar nicht fähig sei. Ein bunter Tulpenstrauß soll bedeuten, dass Sie dem Beschenkten schöne Augen machen! Aber keine Angst: Entscheidender als Anzahl und Farbe ist, für wen Sie die Tulpen kaufen. Besteht eine gute Freundschaft oder eine romantische Beziehung? Dann fällt die Deutung automatisch positiv aus und Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen.

Natürlich spielt die Farbe dennoch eine Rolle. Wie viele rote Blumen steht auch die rote Tulpe für Liebe und Begehren, die rosafarbene hingegen für sanfte Zuneigung. Wenn Sie weiße Tulpen kaufen, bringen Sie ewige Liebe zum Ausdruck, gelbe und orangefarbene stehen eher für Freude, Faszination und Freundschaft. Spannend sind die fast schwarzen Tulpen, die tiefe Leidenschaft signalisieren – und somit eher weniger für den freundlichen Nachbarn als Dankeschön fürs Blumengießen geeignet sind. Die Lieblingstulpen der Deutschen sind übrigens apricotfarbene Tulpen, gefolgt von pink- und lilafarbenen.

Wissenswertes und Kurioses über die Tulpe

Wussten Sie, dass im 17. Jahrhundert eine regelrechte Tulpenmanie entstand? Die prächtige Blume war nämlich so beliebt, dass die Preise in astronomische Höhen schnellten und nur die Aristokratie sie sich noch leisten konnten. Ein Glück, dass wir heute zu einem absolut erschwinglichen Preis unsere Tulpen kaufen können!