Blume2000.de verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.
Kontakt+49 (0) 40 226 363 27 | MO. - SA. VON 8:00 - 20:00 UHR

Weitere Themen & Anlässe

Blaue Schnittblumen: Selten und besonders

Die Farben des Himmels in einem Blumenstrauß zusammengefasst: So leuchtet ein blauer Blumenstrauß in zartem, fast weißlichem Blau oder auch in kraftvollem Dunkelblau und erinnert uns an die Kornblumen und Vergissmeinnicht in freier Natur. Blaue Schnittblumen hingegen sind ungewöhnlich und wahrhaft besonders. Sie kommen in der Natur nur selten vor – und daraus erklärt sich auch schon ein Teil der Bedeutungen dieser mystischen Blumenfarbe.

Die Bedeutung der Farbe Blau

Ähnlich wie Lila hat auch die Farbe Blau in der Geschichte oft eine würdevolle Rolle gespielt. Blau ist das Kleid des Würdenträgers, es steht für Erhabenheit und königliche Herkunft. Nicht umsonst ist von „blauem Blut“ die Rede. Eine weitere wichtige Bedeutung ist die der Sehnsucht. Vielleicht von der Ferne des Himmels abgeleitet, steht dieses Blau für das ewige Streben des Menschen nach mehr, als er erreichen kann. Was das für blaue Schnittblumen bedeutet? Dass sie eine sehr schöne Wahl für einzigartige, besondere Menschen sind!

Das bedeuten blaue Schnittblumen

Die „Blaue Blume“ ist eines der wichtigsten Symbole für die Romantik. Gemeint ist die literarische Richtung, nicht die Romantik im Sinne von Liebe, wobei es bei der Suche nach der Blauen Blume durchaus auch um Liebe geht: Da die Blaue Blume so selten ist, steht sie für etwas Unendliches, Unerreichbares. In der Romantik ist der Mensch ewig auf der Suche nach diesem Unerreichbaren – das kann zum Beispiel die Erkenntnis des eigenen Selbst sein. Und wer sich selbst wirklich erkennt, so die These, findet auch den Weg in die allumfassende Liebe. Auch in Märchen und Volkssagen taucht die Farbe Blau im Zusammenhang mit Sehnsucht und weit entferntem Glück auf.

So komplex braucht die Botschaft jedoch nicht zu sein, wenn Sie blaue Schnittblumen schenken. Zwar kann ein blauer Blumenstrauß in Anlehnung an diesen Gedanken bedeuten: „Ich sehne mich nach dir“. Ebenso schöne Deutungen sind jedoch Ruhe, Hoffnung und etwas Geheimnisvolles, Mystisches. Vielleicht möchten Sie blaue Schnittblumen an jemanden verschenken, der Sie fasziniert oder inspiriert. In der Liebe steht Blau für Treue, wodurch blaue Schnittblumen auch eine gute Wahl für Blumen zum Hochzeitstag sind. Natürliche blaue Rosen gibt es allerdings nicht. Die Farbe wird nur durch aufwendige Züchtung oder durch das Einfärben mit Tinte erreicht. Wenn Sie Wert auf Natürlichkeit legen, kommen als blaue Schnittblumen beispielsweise Hortensien oder Astern in Frage. Auch Orchideen sind ein wunderschönes Geschenk in Blau.